By Priv.-Doz. Dr. med. Georg Petroianu, Prof. Dr. med. Peter Michael Osswald (auth.)

Das moderne Konzept dieses Arbeitsbuches erlaubt eine bedarfsorientierte duale Anwendung. Zum einen kann durch die Beantwortung der gestellten Fragen das eigene Wissen quantifiziert werden. Der verwendete Fragentyp und das Bewertungssystem sind identisch mit demjenigen, das von der Europäischen Akademie für Anästhesiologie (EAA) eingesetzt wird, so daß speziell auch die Vorbereitung auf die EAA-Prüfung erleichtert wird. Zum anderen ermöglichen die alphabetisch angeordneten Kurzbeiträge zu relevanten Themen der Anästhesie ein Auffrischen des Wissens, aber auch die schnelle Lösung verschiedener, im Anästhesiealltag auftretender Probleme. Die vorliegende three. Auflage erscheint wieder in einem Band.

Show description

Read Online or Download Anasthesie in Frage und Antwort: Basic Sciences. Clinical Sciences PDF

Similar clinical books

Risk Factors in Coronary Artery Disease (Fundamental and Clinical Cardiology)

Selling advancements within the analysis, prevention, and remedy of coronary artery affliction, this reference furnishes the most recent info on new and rising probability elements for atherothrombotic vascular disorders-analyzing lipid-related and psychosocial chance elements, the genetic features of sickness, the aptitude function of an infection and irritation, metabolic syndrome and insulin resistance, and increased blood degrees of homocysteine and hemostatic elements.

Basic and Clinical Tumor Immunology

The place do you start to appear for a up to date, authoritative article at the analysis or administration of a selected malignancy? The few basic onco­ logy textbooks are usually outdated. unmarried papers in really good journals are informative yet seldom entire; those are extra frequently prelimi­ nary reviews on a truly restricted variety of sufferers.

Head and Neck Cancer: Basic and Clinical Aspects

During the international, head and neck melanoma is an enormous risk to public wellbeing and fitness and an important problem to either clinicians and simple scientists. regardless of broad efforts in basic prevention, screening, early detection, and remedy, long term survival charges haven't superior considerably within the final 3 many years.

Additional resources for Anasthesie in Frage und Antwort: Basic Sciences. Clinical Sciences

Example text

Die a-Welle, rechtsatrial registriert, wird größer sein als die v-Welle. Vergrößerte v-Wellen signalisieren eine abnorme Füllung des rechten Atriums, wie dies bei einer Insuffizienz der Trikuspidalklappe vorkommt. Der Mittelwert des rechtsatrialen Drucks (ZVD) beträgt <8 mm Hg. In tiefer Inspiration sinkt der rechtsatriale Druck ab, und die Füllung nimmt zu. Eine Druckregistrierung (PAWP) in der geblockten A. pulmonalis (wedge/ occluded position) zeigt auch a- und v-Wellen; diese geben an dieser Stelle die Situation im linken Vorhof wieder.

Herzton (S 4 ) 4. ist vergrößert bei pulmonalem Hypertonus 5. ). a- Welle J c- Welle v - Welle y - Abnahme x -Ab nahme 51 52 51 27 a: Bedingt durch die rechtsatriale Systole gegen Ende der Füllungsphase der Ventrikeldiastole. Die Füllungsphase geht durch die Schließung der AV-Klappen (5 1 ) zu Ende. Das a-Wellenmaximum liegt davor. Die Kontraktion der Vorhöfe am Ende der diastolischen Füllungsphase kann einen 54 -Herzton ("atrial kick") erzeugen. c: Die Ventrikelkontraktion führt zu einem physiologischen AV-Klappenprolaps in die Vorhöfe.

Die Spezifität (Sp) wird definiert als Sp = RN : (RN + FP). Durch Umformen dieser Gleichungen läßt sich zeigen, daß: RP = Prävalenz · Sensitivität; RN = (1 - Prävalenz) · Spezifität; FP = (1 - Prävalenz) · (1 - Spezifität); FN = Prävalenz · (1 - Sensitivität). Pearl WS (1999) A hierarchical outcomes approach to test assessment. Ann Ernerg Med 33: 77-84 Pollard BJ (1980) A test to verify accurate placement of an endotracheal tube. World Congress of Anaesthesiologists 7, 1980, Hamburg; Abstract 1112; Amsterdam, Excerpta Medica International, Congress Series 553 Schulman P (1984) Bayes theorem- A review.

Download PDF sample

Rated 4.11 of 5 – based on 8 votes